Anfängerworkshop Skate-+Longboard

 

Diese Workshops richten sich an alle, die mit dem Skaten anfangen wollen, aber noch nicht wissen, ob es (gleich) ein Skateboard werden soll oder erst ein Cruiser oder Longboard.

Gestartet wird auf Longboards, denn da ist die Sturzgefahr geringer. Später werden auch Manöver erklärt, wie den Kickturn oder den Ollie, bei dem man einen Tail benötigt, also eher ein Skateboard wählt.

Alle Boards werden gestellt, Schoner auch, falls vorhanden, Helm bitte mitbringen (zur Not haben wir ein paar Helme).

Kursformat:

Dauer: 150 Minuten Kurs + 30 Minuten weiter skaten, während der/die Trainer immer noch mit Rat zur Seite stehen, aber schon langsam einpacken.

Inhalte: Aufwärmen auf den B-Boards, Erklären lospushen, Balance, Lenken und Bremsen, Kickturn (Drehung), Ticktack oder pumpen, Schrägen runter/hoch fahren.

Kosten: 30€ bzw. 1 SkateSchool-Gutschein

Location:  Grindel-Skatepark, Grindelberg 66, Eimsbüttel!


 

Bis zum 4. August findet erstmal kein Anfänger-Kurs am Wochenende mehr statt (da ich wieder an der Deutschen Meisterschafts-Serie Halfpipe teilnehme oder die Skateschool für Events oder Geburtstage gebucht ist)

Ausnahme:

Am Sonntag 24.6.2018 bieten wir einen (Anfänger-) Kurs in Jork an.

 

Am Go-Skateboarding-Day, wie immer am 21. Juni, werden wir diesmal statt Skate-Events zu organisieren erstmalig Kurse anbieten.

16:30 bis 18:30 für Kinder und Familien

19:00 bis 20:30 Uhr für Erwachsene.

Gleichzeitig läuft unsere Balanceboard-Aktion vor der RIndermarkthalle auf der "Terasse" des Karo Beach Clubs.


 

Anmeldung und INTERESSENSBEKUNDUNGEN:  per Email an: lux@subVert.de